Schnell-Navigation:
Technische Daten Details Outdoor Tauglichkeit 360° Poduktansicht Preisvergleich

Condor Bushlore Mini.
Condor Bushlore Mini.

Das Condor Bushlore Mini ist das kleine Schwestermodell des Bushcraft Messers Condor Bushlore aus El Salvador. Mit einer Klingenlänge von 7,5 cm ist das Fulltang Messer eine kleine handliche Alternative zu den großen Modellen.

Auf einem Blick (Differenzierung im Text)

Funktioniert mit Feuerstahl.
Funktioniert mit Feuerstahl.
§42a konform (kein Trageverbot)
§42a konform (kein Trageverbot)
Geeignet zum Schnitzen.
Geeignet zum Schnitzen.
Geeignet zum Spalten von Holz.
Geeignet zum Spalten von Holz.
Mit rostfreiem Stahl erhältlich.
Mit rostfreiem Stahl erhältlich.
Als Outdoor Kochmesser geeignet.
Als Outdoor Kochmesser geeignet.

Tipp: Vergleichbar zum Bushlore Mini ist das Jugendmesser Schnitzel DU aus Deutschland, das sich wegen seiner Handlichkeit gerne auch von älteren Generationen zu eigen gemacht wird. Beide haben einen Scandischliff und eine Fulltang Klinge, die vollständig durch den Griff geht.

Condor Bushlore Mini (links) im Vergleich zum Schnitzel DU (rechts).
Condor Bushlore Mini (links) im Vergleich zum Schnitzel DU (rechts).

Allgemeine Eigenschaften des Messers

MarkeCondor
SerieBushlore
Outdoormesser TypBushcraftmesser
Erl-ArtFulltang
Klingen-FormDrop-Point
SchliffScandischliff
Schleifwinkel 23°
KlingenfinishMattiert
Eigenschaften Condor Bushlore Mini.

Verarbeitetes Material

Stahlsorte1075 bzw. C75 Carbonstahl
Stahlhärte50 bis 55 HRC
Material Griff Walnussbaum
Material ScheideLeder
Material Condor Bushlore Mini.

Maße

Gesamtlänge16,2 cm
Grifflänge8,7 cm
Klingenlänge7,5 cm
Rückenstärke 2,7 mm
Gewicht77,9 g
Maße Condor Bushlore Mini.

Klinge

Die Scandischliff Klinge des Bushlore Mini ist aus dem gleichen 1075 Carbonstahl geschmiedet, wie die Klinge des Condor Bushlore und super für die Holzbearbeitung geeignet. Die Klinge ist mit 7,5 cm zwar klein und handlich, aber durch die Fulltang Ausführung und die Rückenstärke von 2,7 cm sehr stabil.

Wie das Condor Bushlore ist die Schneide markant bauchig, was die bogenförmige Bewegung des Schärfens auf einem Schleifstein unterstützt.

Klinge des Condor Bushlore Mini.
Klinge des Condor Bushlore Mini.

Die folgende Aufnahme zeigt die Schneide des Condor Buslore Mini in hunderfacher Vergrößerung.

Schneide des Condor Bushlore Mini Scandischliffs mit 100 facher Vergrößerung. 100 um entsprechen 0,1 Millimeter.
Schneide des Condor Bushlore Mini Scandischliffs mit 100 facher Vergrößerung. 100 um entsprechen 0,1 Millimeter.

Tipp: Zur Pflege von rostfähigem Carbonstahl Klingen, Holzgriffen und Lederscheiden empfehlen wir regelmäßig eine geringe Menge Ballistol Öl einzureiben und zu polieren. Das schützt gegen Rost, verhindert die Versprödung des Holzgriffs und hält das Leder geschmeidig.

Ballistol Öl für Messer.
Ballistol Öl für Messer.

Spitze

Die Spitze des Bushlore Mini ist in der Drop-Point Form leicht abgerundet, um mehr Stabilität zu erreichen. Auch der Klingen rücken verjüngt sich mit seinen 2,7 mm zugunsten der Stabilität erst spät.

Spitze des Condor Bushlore Mini.
Spitze des Condor Bushlore Mini.
Condor Bushlore Mini Spitze aus Sicht des Messerrückens.
Condor Bushlore Mini Spitze aus Sicht des Messerrückens.

Griff

Der Griff des Condor Bushlore Mini hat die gleiche einseitige Soda-Flaschen Form wie das große Modell. Für einen Lanyard ist eine Öse am Ende des Griffs vorgesehen.

An der Mulde für den Zeigefinder, ist das Bushcraft Messer perfekt ausbalanciert. Zeigefinger bis Ringfinger schmiegen sich angenehm am Dreifingergriff an.

Griff des Condor Bushlore Mini.
Griff des Condor Bushlore Mini.
Griffende des Condor Bushlore Mini.
Griffende des Condor Bushlore Mini.

Messerscheide

Die Scheide aus 3mm dickem Leder ist sehr gut verarbeitet und hat eine großzügige Gürtelschlaufen vernietet. Auf der Vorderseite ist das Condor Logo aufgestanzt und auf der Rückseite das Herkunftsland El Salvador.

Scheide des Condor Bushlore Mini von vorne und hinten.
Scheide des Condor Bushlore Mini von vorne und hinten.
Condor Bushlore Mini am Gürtel getragen.
Condor Bushlore Mini am Gürtel getragen.

Anwendung des Outdoormessers

Wie gut lässt sich mit dem Condor Bushlore Mini schnitzen?

Zum Schnitzen hat das Bushlore Mini eine ideale Größe. Feine Arbeiten wie auch grobe Schnitzen, lassen sich gut durchführen. Die hohe Schärfe, die erreicht werden kann und der Scandischliff tun das Übrige, um beim Schnitzen Spaß zu haben. Das folgende Schnitzprojekt war trotz hartem Buchenholz relativ angenehm.

Condor Bushlore Mini beim Schnitzen.
Condor Bushlore Mini beim Schnitzen.
Schnitzprojekt Vogel mit dem Condor Bushlore Mini.
Schnitzprojekt Vogel mit dem Condor Bushlore Mini.

Wie werden Feathersticks mit dem Condor Bushlore Mini?

Die Feathersticks werden mit dem Bushlore Mini wie aus dem Bilderbuch. Sie sind lang, dünn und bilden eine große Oberfläche, um leicht ein Feuer anzufachen.

Condor Bushlore Mini beim Schnitzen von Feathersticks, um ein Feuer anzumachen.
Condor Bushlore Mini beim Schnitzen von Feathersticks, um ein Feuer anzumachen.

Ist das Condor Bushlore Mini robust genug zum Batoning?

Erl, Stahl, Schliff und Messerspitze sind robust genug. Zum Spalten von Holz ist die Klinge etwas kurz geraten; kleine Äste lassen sich aber bedenkenlos spalten, ohne dass Du Angst haben musst, dass das Messer dem nicht standhält.

Condor Bushlore Mini beim Spalten von Holz.
Condor Bushlore Mini beim Spalten von Holz.

Eignet sich das Condor Bushlore Mini zum Hacken?

Beim verlängerten Griff am Griffende, funktioniert die ergonomische Griffform super, um ganz leichte Hackarbeiten durchzuführen. Um größere Arbeiten wie bspw. im folgenden Foto durchzuführen, ist das Bushlore Mini zu klein. Bei weitem effektiver ist hierbei das große Condor Bushlore.

Condor Bushlore Mini beim Hacken eines Birkenstocks.
Condor Bushlore Mini beim Hacken eines Birkenstocks.

Eignet sich das Condor Bushlore Mini zum Feuer machen?

Der Rücken des Bushlore Mini ist scharfkantig genug, um Funken am Feuerstahl zu erzeugen. Der Stahl ist wie beim großen Bushlore relativ weich und leichte Abnutzungsspuren sind zu erkennen, wenn man mit dem Finger über die Kante streicht. Wenn Dich dies nicht stört, dann ist das Bushlore Mini absolut geeignet, um Funken am Feuerstahl zu schlagen.

Feuer entzünden mit dem Condor Bushlore Mini und einem Feuerstahl.
Feuer entzünden mit dem Condor Bushlore Mini und einem Feuerstahl.
Feuerstahl
BushGear Feuerstahl XL (40 Gramm) mit Fangriemen und Schaber.

Tipp: Der Feuerstahl von BushGear wird mit einem geeigneten Schaber geliefert.

Eignet sich das Condor Bushlore Mini für die Outdoor Küche?

Ideal ist das Bushlore Mini aus drei Gründen für die Outdoorküche nicht. Erstens ist die Klinge sehr kurz, zweitens ist die Spaltwirkung des Scandischliffs störend und drittens ist die Rückenstärke von 2,7 mm etwas zu dick. Trotzdem eignet sich das Bushlore Mini noch gerade so als Outdoor Kochmesser.

Besser geeignet, möglicherweise als Zweitmesser zu führen, sind in jedem Fall Outdoormesser mit Flachschliff wie das Opinel, das Old Bear oder das Mercator Messer.

Der Carbonstahl ist bei einem Kochmesser Geschmackssache. Mit der Zeit wird sich durch die Reaktion mit den Säuren in den Lebensmitteln eine Patina bilden, welche die Klinge vor Korrosion schützt.

Condor Bushlore Mini als Outdoor Kochmesser beim Zubereiten von frischem Zitronen-Ingwer Tee.
Condor Bushlore Mini als Outdoor Kochmesser beim Zubereiten von frischem Zitronen-Ingwer Tee.

360° Produktansicht

Nutze Deinen TouchScreen oder Deine Maus, um die 360° Produktansicht zu drehen.

  

Grafik: 360° Produkt-Ansicht Condor Bushlore Mini.

Bezugsquellen