Schnell-Navigation:
Technische Daten Details Outdoor Tauglichkeit 360° Poduktansicht Preisvergleich

Benchmade 200 Puukko
Benchmade 200 Puukko

Das Benchmade 200 Puukko des amerikanischen Messermachers Benchmade ist eine moderne Interpretation des traditionellen Puukkos aus Skandinavien. Benchmade fokussiert sich beim Design auf Robustheit, Sicherheit und Komfortabilität und kreiert ein wirklich tolles aber ungewöhnliches Bushcraft Messer.

Auf einem Blick (Differenzierung im Text)

Funktioniert mit Feuerstahl.
Funktioniert mit Feuerstahl.
§42a konform (kein Trageverbot)
§42a konform (kein Trageverbot)
Geeignet zum Schnitzen.
Geeignet zum Schnitzen.
Geeignet zum Spalten von Holz.
Geeignet zum Spalten von Holz.
Mit rostfreiem Stahl erhältlich.
Mit rostfreiem Stahl erhältlich.
Als Outdoor Kochmesser geeignet.
Als Outdoor Kochmesser geeignet.

Allgemeine Eigenschaften des Messers

MarkeBenchmade
Serie
Outdoormesser TypBushcraft, Survival
Erl-ArtFulltang
Klingen-FormDrop-Point
SchliffFlachschliff
Schleifwinkel 20°
KlingenfinishLeicht mattiert
Eigenschaften Benchmade 200 Puukko.

Das folgende Foto zeigt das traditionelle Puukko Marttiini Lynx 131 (links) im Vergleich zum Benchmade 200 Puukko (rechts). Abgesehen von der Silhouette hat Benchmade das Puukko komplett überdacht. Während das traditionelle Puukko einen Holzgriff hat, einen Scandischliff und einen Stickerl, hat Benchmade dem Puukko einen robusten Kunststoffgriff aus Santopren, einen Flachschliff mit Sekundärfase und einen Fulltang spendiert.

Pukkoo Marttiini Lynx 131 im Vergleich zum Benchmade 200 Pukkoo.
Pukkoo Marttiini Lynx 131 (links) im Vergleich zum Benchmade 200 Puukko (rechts).

Verarbeitetes Material

StahlsorteCPM 3V
Stahlhärte60 bis 62 HRC
Material Griff Santopren
Material ScheideLeder
Material Benchmade 200 Puukko.

Maße

Gesamtlänge20,9 cm
Grifflänge11,4 cm
Klingenlänge9,5 cm
Rückenstärke 3,6 mm
Gewicht131,7 g
Maße Benchmade 200 Puukko.

Klinge

Benchmade hat sich beim Benchmade 200 Puukko für einen 3,6 mm dicken Messerrücken und einen Flachschliff mit Drop-Point Form entschieden. Der verwendete Messerstahl gehört zu den zähsten und robustesten Messerstählen bei gleichzeitig guter Schnitthaltigkeit und Nachschärfbarkeit.

Klinge des Benchmade 200 Pukkoo.
Klinge des Benchmade 200 Puukko.

Der Flachschliff des Benchmade 200 Puukko kommt einem Scandischliff schon sehr nahe. Dadurch, dass der Flachschliff nicht ganz hochgezogen ist und eine zusätzliche Sekundärphase angebracht ist, lässt sich mit dem Benchmade Puukko um ein Vielfaches besser mit Holz arbeiten als mit dem hochgezogenen Flachschliff des Casström No. 10, das einen ganz ähnlichen Klingenrücken von 3,4 mm hat und ebenfalls eine Sekundärphase mit einem Schleifwinkel von 20°.

Die Nachfolgende Aufnahme zeigt die Sekundärphase in hundertfacher Vergrößerung.

Hundertfache Vergrößerung der Schneide mit Sekundärfase am Scandischliff des Benchmade 200 Puukko. 100 um entsprechen 0,1 Millimeter.
Hundertfache Vergrößerung der Schneide mit Sekundärfase am Scandischliff des Benchmade 200 Puukko. 100 um entsprechen 0,1 Millimeter.

CPM 3V ist nicht ganz rostfrei und benötigt regelmäßige Pflege, wie es auch bei Carbonstahl der Fall ist.

Tipp: Zur Pflege von rostfähigem Carbonstahl Klingen, Holzgriffen und Lederscheiden empfehlen wir regelmäßig eine geringe Menge Ballistol Öl einzureiben und zu polieren. Das schützt gegen Rost, verhindert die Versprödung des Holzgriffs und hält das Leder geschmeidig.

Ballistol Öl für Messer.
Ballistol Öl für Messer.

Spitze

Besonders mit der Spitze lässt sich beim Benchmade 200 Puukko hervorragend arbeiten, da diese, wie bei vielen Puukkos üblich, sehr spitz zuläuft. Trotzdem hat es Benchmade geschafft, dass die Spitze robust genug für Bohr- und Hebelarbeiten ist.

Spitze des Benchmade 200 Puukko.
Spitze des Benchmade 200 Puukko.
Spitze des Benchmade 200 Puukko aus Sicht des Messerrückens.
Spitze des Benchmade 200 Puukko aus Sicht des Messerrückens.

Griff

Der Griff fühlt sich gut an und schmiegt sich natürlich in die Handfläche. Der Griff ist dank des Materials Santopren und der Riffelung sicher auch bei Nässe und Schmutz. Santopren ist ein recyclebarer und widerstandsfähiger Kunststoff.

Wie bei einem traditionellen Puukko üblich, gibt es keinen Fingerschutz. Am Griffende befindet sich eine Öse für einen Fangriemen, der hingegen bei einem traditionellen Puukko nicht vor kommt.

Griff des Benchmade 200 Pukkoo.
Griff des Benchmade 200 Puukko.
Griffende des Benchmade 200 Pukkoo.
Griffende des Benchmade 200 Puukko.

Messerscheide

Die Messerscheide ist hochwertig und aus Leder gefertigt. An der Seite findest Du einen Einschub für einen Feuerstahl, der einen Innendurchmesser von etwa 9 mm hat. Nicht jeder Feuerstahl passt hier rein.

Messerscheide des Benchmade 200 Pukkoo getragen.
Messerscheide des Benchmade 200 Puukko getragen.

Das Besondere an der Scheide des Benchmade 200 Puukko ist, dass neben der großzügigen Gürtelschlaufe ein Dangler als Verlängerung der Lederscheide mitgeliefert wird. Zum einen lässt sich das Messer durch den Clip leicht an den Gürtel anbringen und wieder abnehmen und zum anderen lässt sich das Messer bspw. beim Sitzen angenehmer tragen, das es flexibler befestigt ist.

Messerscheide des Benchmade 200 Pukkoo.
Messerscheide des Benchmade 200 Puukko.

Anwendung des Outdoormessers

Wie gut lässt sich mit dem Benchmade 200 Puukko schnitzen?

Trotz des Flachschliffs lässt sich mit dem Benchmade 200 Puukko sehr gut schnitzen. Das liegt an der Sekundärphase, die einen Schleifwinkel von 20° hat und an der niedrig angesetzten Primärfase. Der Schliff kommt einem Scandischliff sehr nahe.

Die filigrane Spitze ist ein super Werkzeug, um zu bohren oder enge Winkel zu erreichen. Die Löcher für das Gummi der Steinschleuder sind im folgenden Schnitzprojekt mit dem Benchmade 200 Puukko vorgebohrt und mit einem Handbohrer nachbearbeitet, um Risse im Holz vorzubeugen.

Schnitzen mit dem Benchmade 200 Pukkoo.
Schnitzen mit dem Benchmade 200 Puukko.
Schnitzprojekt Steinschleuder mit dem Benchmade 200 Pukkoo.
Schnitzprojekt Steinschleuder mit dem Benchmade 200 Puukko.

Wie werden die Feathersticks mit dem Benchmade 200 Puukko?

Die Feathersticks werden trotz des Flachschliffs ebenfalls voluminös und fein; ideal um ein Feuer zu starten.

Featherticks mit dem Benchmade 200 Pukkoo herstellen.
Featherticks mit dem Benchmade 200 Puukko herstellen.

Ist das Benchmade 200 Puukko robust genug zum Batoning?

Dem Benchmade 200 Puukko machen harte Arbeiten wie Batoning nichts aus. Das Holz lässt sich gut spalten und das Messer kommt auch im Grenzbereich mit zähem Holz wie das nachfolgend abgebildete zurecht, solange die Dicke und Länge des Holzscheites im Rahmen bleibt. Andernfalls verkeilt die Klinge sehr schnell. Hier wird der Nachteil eines Flachschliffs deutlich.

Benchmade 200 Pukkoo beim Spalten von Holz.
Benchmade 200 Puukko beim Spalten von Holz.

Eignet sich das Benchmade 200 Puukko zum Hacken?

Du kannst mit dem Benchmade 200 Puukko entsprechend der Klingenlänge von fast 10 cm relativ gut hacken, wenn Du das Messer im verlängerten Griff führst. Der robuste Stahl macht sich hier wie beim Batoting bezahlt.

Benchmade 200 Puukko beim Hacken von Holz.
Benchmade 200 Puukko beim Hacken von Holz.

Eignet sich das Benchmade 200 Puukko zum Feuer machen?

Der Messerrücken des Benchmade 200 Puukko ist scharfkantig und funktioniert mit einem Feuerstahl wunderbar.

Feuer machen mit dem Benchmade 200 Pukkoo und einem Feuerstahl.
Feuer machen mit dem Benchmade 200 Puukko und einem Feuerstahl.
Feuerstahl
BushGear Feuerstahl XL (40 Gramm) mit Fangriemen und Schaber.

Tipp: Der Feuerstahl von BushGear wird mit einem geeigneten Schaber geliefert.

Eignet sich das Benchmade 200 Puukko für die Outdoor Küche?

Das Benchmade 200 Puukko hat zwar einen Flachschliff aber einen nicht ganz hochgezogenen und außerdem eine Rückenstärke von 3,6 mm. Eine leichte Spaltwirkung beim Schneiden von Lebensmitteln ist spürbar, jedoch nicht so stark wie beispielsweise beim Casström No. 10 mit Scandischliff. Als Kochmesser taugt das Benchmade 200 Puukko daher gut. Ein Flachschliff wie beim Opinel, Mercator Messer oder Old Bear toppt das Puukko jedoch lange nicht.

Benchmade 200 Pukkoo in der Outdoorküche.
Benchmade 200 Puukko in der Outdoorküche.

360° Produktansicht

Nutze Deinen TouchScreen oder Deine Maus, um die 360° Produktansicht zu drehen.

  

Grafik: 360° Produkt-Ansicht Benchmade 200 Puukko.

Bezugsquellen