Schnell-Navigation:
Technische Daten Details Outdoor Tauglichkeit 360° Poduktansicht Preisvergleich

My First Victorinox
My First Victorinox

Mit dem My First Victorinox hat Victorinox das weltweit bekannte Schweizer Taschenmesser für Kinder verfügbar gemacht. Zu dem Kindermesser gehört eine Kette für die Hosentasche und ein Lanyard, um es um den Hals zu hängen.

Auf einem Blick (Differenzierung im Text)

Funktioniert mit Feuerstahl.
Funktioniert mit Feuerstahl.
§42a konform (kein Trageverbot)
§42a konform (kein Trageverbot)
Geeignet zum Schnitzen.
Geeignet zum Schnitzen.
Geeignet zum Spalten von Holz.
Geeignet zum Spalten von Holz.
Mit rostfreiem Stahl erhältlich.
Mit rostfreiem Stahl erhältlich.
Als Outdoor Kochmesser geeignet.
Als Outdoor Kochmesser geeignet.

Allgemeine Eigenschaften des Messers

MarkeVictorinox
SerieMy First Victorinox
Outdoormesser TypSchweizer Taschenmesser, Kindermesser
Funktionen8
Lagen für Funktionen1
Arretierungkeine
Einhandöffnungnein
Klingen-FormDrop-Point
SchliffFlachschliff
Schleifwinkel20° bis 21°
Klingenfinishpoliert
Eigenschaften My First Victorinox.

Das My First Victorinox ist vom Funktionsumfang ein wenig umfangreicher als das SWIZAJ02 Kindermesser. Auf der anderen Seite hat das SWIZA J02 den Vorteil einer feststellbaren Klinge.

Kindermesser SWIZA J02 (links) und My First Victorinox (rechts) im Vergleich.

Maße

StahlsorteRostfreier 1.4110 Stahl
Stahlhärte56 HRC
Material Griff Cellidor
Material My First Victorinox.

Verarbeitetes Material

Gesamtlänge geschlossen8,58 cm
Gesamtlänge geöffnet14,36 cm
Grifflänge8,36 cm
Klingenlänge5,8 cm
Rückenstärke 1,9 mm am Griff und 0,6 mm nah der Spitze
Gewicht32,2 g
Maße My First Victorinox.

Klinge

Die knapp 6 cm lange Klinge des My First Victorinox ist, wie bei Victorinox üblich, aus rostfreiem Stahl geschmiedet, der leicht nachzuschärfen ist.

Tipp: Messer müssen scharf sein und sollten regelmäßig nachgeschärft werden, um die Verletzungsgefahr zu minimieren. Umso stumpfer ein Messer ist, umso mehr Kraft muss bspw. beim Schnitzen aufgewendet werden.

Die Gefahr entsteht beim Abrutschen des Messers während der Kraftausübung. Ein geeigneter Schleifstein für die Hosentasche ist bspw. der sehr haltbare schwedische Fällkniven DC3 mit Diamant-Beschichtung.

Nahe des Griffs ist die Klingenbreite geringer als an der Spitze. Die bauchige Form der Schneide unterstützt wie beim SWIZA J02 beim Schnitzen und vermindert die Gefahr, dass die Klinge durch Wegknicken des Handgelenks abrutscht.

Klinge des My First Victorinox Kindermessers.
Klinge des My First Victorinox Kindermessers.

Die folgende Aufnahme zeigt die Schneide in hundertfacher Vergrößerung. Wie für Messer dieser Preisklasse üblich, ist der Ausschliff nicht sehr fein, jedoch in Ordnung. Zum Vergleich dient bspw. das Schnitzel UNU, das in dieser Sache ein wenig besser ist.

My First Victorinox Schneide in hundertfacher Vergrößerung.
My First Victorinox Schneide in hundertfacher Vergrößerung.

Spitze

Die Spitze des My First Victorinox ist sehr stark abgerundet und kommt dem My First Opinel sehr nahe. Dies vermindert die Verletzungsgefahr stark, vermindert jedoch gleichzeitig auch die Möglichkeit mit der Spitze zu arbeiten.

Spitze des My First Victorinox Kindermessers.
Spitze des My First Victorinox Kindermessers.

Hilfreich hingegen, um mit der Spitze feine Arbeiten auszuführen, ist die verringerte Rückenstärke nahe der Spitze.

Spitze des My First Victorinox Kindermessers.
Spitze des My First Victorinox Kindermessers.

Funktionen

Alle Funktionen des My First Victorinox Kindermessers.
Alle Funktionen des My First Victorinox Kindermessers.

Das My First Victorinox Kindermesser hat 8 Funktionen:

  • Abgerundete Messerklinge
  • Flaschenöffner
  • Dosenöffner
  • Schraubendreher 5 mm
  • Drahtabisolierer
  • Ring (für mitgelieferte Kette oder Lanyard)
  • Zahnstocher
  • Pinzette
Funktionen des My First Victorinox Kindermessers im Detail.
Funktionen des My First Victorinox Kindermessers im Detail.

Griff

Der Griff des My First Victorinox ist in verschiedenen Farben erhältlich und ein wenig durchsichtig. Er sieht schick aus und vielleicht ein wenig verspielter als die traditionell undurchsichtigen Griffschalen von Victorinox. Über der Pinzette scheint der Victorinox Schriftzug durch.

Griff des My First Victorinox Kindermessers.
Griff des My First Victorinox Kindermessers.

Am Griffende befindet sich der Ring für die mitgelieferte Kette oder das Lanyard sowie die Einschübe für die Pinzette und den Zahnstocher.

Griffende des My First Victorinox Kindermessers.
Griffende des My First Victorinox Kindermessers.

Zubehör

Damit das Taschenmesser bei den Outdoor Abenteuern nicht verloren geht, liefert Victorinox eine Kette und ein Lanyard mit, das um den Hals gehängt werden kann. Beides, Kette und Halsband, sind gut verarbeitet.

Kette und Halsband für das My First Victorinox Kindermesser.
Kette und Halsband für das My First Victorinox Kindermesser.

Arretierung

Das Taschenmesser ist nicht feststellbar, wird aber relativ fest durch die Feder des Slip Joint gehalten. Ein ungewolltes Zuklappen ist daher eher unwahrscheinlich, aber eine potentielle Verletzungsgefahr besteht natürlich trotzdem.

Slip Joint am My First Victorinox Kindermesser.
Slip Joint am My First Victorinox Kindermesser.

Anwendung des Outdoormessers

Wie gut lässt sich mit dem My first Victorinox schnitzen?

Mit dem Victorinox Kindermesser lässt sich ziemlich gut schnitzen, wenn das Holz weich ist. Das Messer ist handlich und lässt sich hierdurch gut führen. Das nachfolgende Foto zeigt das Outdoormesser bei feinen bis gröberen Schnitzarbeiten an weichem Fichtenholz.

Schnitzen mit dem My First Victorinox Kindermesser.
Schnitzen mit dem My First Victorinox Kindermesser.
Schnitzprojekt Herz aus Fichtenholz mit dem My First Victorinox Kindermesser.
Schnitzprojekt Herz aus Fichtenholz mit dem My First Victorinox Kindermesser.

Wie werden die Feathersticks mit dem My First Victoniox?

Feathersticks mit einem dünnen Flachschliff zu schnitzen ist erfahrungsgemäß schwierig und das gilt auch für dieses Messer. Die Klinge treibt zu tief ins Holz. Die Locken werden eher dick und kurz, was zu einer kleineren Oberfläche des Holzes führt, als bei einem Scandischliff oder dickerem Flachschliff möglich wäre. Nicht ideal für Zunder. Als Vergleich taugt beispielsweise das Schnitzel UNU, das eine Rückenstärke von 3 mm hat und wesentlich bessere Locken produziert.

Feathersticks mit dem My First Victorinox Kindermesser herstellen.
Feathersticks mit dem My First Victorinox Kindermesser herstellen.

Ist das My First Victorinox robust genug zum Batoning?

Zum Spalten von Holz ist ein Klappmesser nicht geeignet, da es nicht robust genug ist. Wenn Du mit Deinem Messer Feuerholz spalten möchtest, dann ist das Kindermesser Schnitzel UNU besser geeignet.

Eignet sich das My First Victorinox zum Feuer machen?

Der Klingenrücken des My First Victorinox ist zu rund, um Funken am Feuerstahl zu erzeugen. Das Taschenmesser hat auch keine anderen Werkzeuge, die für einen Feuerstahl geeignet sind.

Das My First Victorinox Kindermesser am Feuerstahl.
Das My First Victorinox Kindermesser am Feuerstahl.
Feuerstahl
BushGear Feuerstahl XL (40 Gramm) mit Fangriemen und Schaber.

Tipp: Der Feuerstahl von BushGear wird mit einem geeigneten Schaber geliefert.

Eignet sich das My First Victorinox für die Outdoor Küche?

Die Klinge ist zwar mit 6 cm relativ kurz, doch hiervon abgesehen ist der Flachschliff zum Schneiden von Obst, Gemüse und anderen Lebensmitteln ideal.

My First Victorinox Kindermesser in der Outdoor Küche.
My First Victorinox Kindermesser in der Outdoor Küche.

360° Produktansicht

  

Grafik: 360° Produkt-Ansicht My First Victorinox Rot.

Bezugsquellen